ionicons-v5-h ionicons-v5-f ionicons-v5-f ionicons-v5-k ionicons-v5-a ionicons-v5-i ionicons-v5-e ionicons-v5-h ionicons-v5-l ionicons-v5-j ionicons-v5-g ionicons-v5-g ionicons-v5-i ionicons-v5-k ionicons-v5-g ionicons-v5-g

Open in new window

Mit Franz Schuberts «Winterreise» auf den Lippen und einem Rucksack voller selbstgebauter, elektronischer Instrumente begeben sich zwei befreundete Musiker und Performer auf Wanderschaft. Die Konzertsäle und -flügel lassen sie dabei links liegen und schlagen stattdessen in Foyers, Theatern, öffentlichen Plätzen oder mitten auf der Strasse ihr akustisches Zelt auf. In einer radikalen Interpretation des berühmten Liedzyklus verhelfen sie mit ihren unprätentiösen Stimmen, einem kleinen Keyboard und drei mobilen Lautsprechern den Motiven rund um Fremdheit, Mobilität und Sehnsucht zu einem zeitgenössischen Ausdruck.
Lichthof Theater Hamburg, 2016
https://www.leohofmann.com


Additional

Weitere Performances: 2016 Dancekiosk Hamburg, DE 2016 SPACE: A Digital Arts Festival, Goethe Institut Nairobi, KE 2017 Ballhaus Ost, Berlin, DE 2017 studioNAXOS, Frankfurt/M, DE 2017 Performancepreis Schweiz/Gessnerallee Zürich, CH 2018 Kulturschloss Wandsbek, Hamburg, DE 2018 Elbphilharmonie Hamburg, DE 2018 Performing Arts Festival Berlin, DE 2018 Ruhrtriennale/Third Space, Bochum, DE 2019 akku, Emmen, CH 2021 ingm Basel, Gare du Nord, CH

Tags

2016 Video 16:9

Queries

Bang Bang

References

Full spec

Handle
20.500.11806/med/7810
anderesformat
camera
Vogt, Jeanne
dauer
50
doctype
Dokumentation einer Performance/Aktion / Documentation of a performance/action
eventcurator
Hans-Jörg Kapp, Frank Düwel
eventplace
Lichthof Theater Hamburg
festival
StimmeX
function
jahrgang
1986
medium
Video 16:9
performers
Burkhardt, Jan; Böhm, Leonie
remark