ionicons-v5-h ionicons-v5-f ionicons-v5-f ionicons-v5-k ionicons-v5-a ionicons-v5-i ionicons-v5-e ionicons-v5-h ionicons-v5-l ionicons-v5-j ionicons-v5-g ionicons-v5-g ionicons-v5-i ionicons-v5-k ionicons-v5-g ionicons-v5-g

Open in new window

stöckerselig greifen für diese Performance im öffentlichen Raum auf einen Fundus von guten und schlechten Nachrichten zurück. Die aktuellen Nachrichten, die täglich aus dem Weltgeschehen zitiert werden, sind alle mit stöckerselig verbunden: Das Künstlerpaar verantwortet alles was auf dieser Welt geschieht.

Die Vermittlung dieser Nachrichten lief über zwei Kanäle: über Monitore in der Kunsthalle Pallazzo, wo sich für den Besucher durch flimmernde Wortfetzen Mitteilungen und Nachrichten entschlüsselten und für die Öffentlichkeit in der Basler Innerstadt über den Ausrufer Urs Marti, der stöckerseligs News nach dem Prinzip von Lust und Zufall mit seine eigenen Mitteilungen vermischte und an die Passanten weitergab.

Die Performance dauerte drei Wochen. Urs Marti bekam täglich um neun Uhr aktuelle Nachrichten von stöckerselig, die er tagsüber vortrug. Wann und wo er das tun würde war ihm freigestellt. Das Video ist eine gekürzte und vertonte Fassung an denen ihn die Künstler*innen zufällig getroffen haben.
Basel, 2000
https://stoeckerselig.ch


Remark

Vertonte Kurzfassung der dreiwöchigen Performance im öffentlichen Raum. Sprecherin: Dagmar Elke

Tags

2000 Video 4:3

Queries

Bang Bang

References

Full spec

Handle
20.500.11806/med/8828
anderesformat
camera
Selig, Christian
dauer
Drei Wochen
doctype
Dokumentation einer Performance/Aktion / Documentation of a performance/action
eventcurator
Jungo, Esther Maria
eventplace
Basel
festival
function
Künstler*innen
jahrgang
1962 und 1954
medium
Video 4:3
performers
Marti, Urs
remark
Vertonte Kurzfassung der dreiwöchigen Performance im öffentlichen Raum. Sprecherin: Dagmar Elke