ionicons-v5-h ionicons-v5-f ionicons-v5-f ionicons-v5-k ionicons-v5-a ionicons-v5-i ionicons-v5-e ionicons-v5-h ionicons-v5-l ionicons-v5-j ionicons-v5-g ionicons-v5-g ionicons-v5-i ionicons-v5-k ionicons-v5-g ionicons-v5-g

Open in new window

moll, Konstanz 2011
1000m2 Papier, sieben mal die Grundfläche des Ausstellungsraumes, sind zu einer einzigen Fläche verleimt und in tagelanger Handarbeit zerknüllt, geknittert und zu einem Ballen von 160 x 180 x 70 cm gepresst worden. Anlässlich der Performance kappe ich die weissen zusammenhaltenden Schnüre und löse die Papiermassen wieder voneinander, verteile sie vorsichtig ziehend im Raum oder stemme mich mit dem ganzen Körper dazwischen, krieche unter die Fluten und lasse sie in die Höhe steigen. Durch die Faltungen erreicht das 80grämmige Schreibpapier Stabilität. Die anlässlich der Vernissage entstandene Skulptur füllt während der Dauer der Ausstellung den grossen Oberlichtsaal. Sie ist geo- und glaziologisch, weltenschöpferisch auch malerisch.
Dauer der Performance: 40 Min.
Video: Claudia Bach, Marc Schwarz
Kunstverein Konstanz, Konstanz, 2011
https://schenker@katjaschenker.ch


Tags

2011 Video 16:9

Queries

Bang Bang

References

Full spec

Handle
20.500.11806/med/8066
anderesformat
camera
Bach, Claudia
dauer
1:06
doctype
Dokumentation einer Performance/Aktion / Documentation of a performance/action
eventcurator
Omlin, Sibylle
eventplace
Kunstverein Konstanz, Konstanz
festival
function
Künstlerin
jahrgang
1968
medium
Video 16:9
performers
remark