ionicons-v5-h ionicons-v5-f ionicons-v5-f ionicons-v5-k ionicons-v5-a ionicons-v5-i ionicons-v5-e ionicons-v5-h ionicons-v5-l ionicons-v5-j ionicons-v5-g ionicons-v5-g ionicons-v5-i ionicons-v5-k ionicons-v5-g ionicons-v5-g

Open in new window

"Wo ist das Gras am Grünsten und auf welchem Dach sitzt eigentlich die angebliche Taube, wenn wir noch nicht mal Spatzen in den Händen halten? Ausgehend von der endlosen Diskussion um die Neiddiskussion machen sich Max und Bruce vom Collectif Inouite auf den Weg in ein postdramatisches Roadmovie. Auf ihrer Reise mäandern sie in diversen Agregatzus- tänden und erleben eine Reihe erschütternder Verwandlungen. Doch nicht mal Ovid taugt hier als Leitmotiv.
Turn and face the strain! – David Bowie" (Twitchell, Alan;)
Absurde Metamorphosen, chimärische Verführen, Gefangenschaft und Ausnutzung: diese Themen werden von Figuren interpretiert, die zwischen Tier, Mensch und Freak schwanken. In « Das Gras ist immer grüner » reflektiert das Collectif Inouite Identitätsunschärfen.
Kaskadenkondensator, Basel, 2013
https://http://collectifinouite.blogspot.com/


Tags

2013 Video 16:9

Queries

Bang Bang

References

Full spec

Handle
20.500.11806/med/7497
anderesformat
Video und Fotos
camera
Töpfer, Axel
dauer
63:13
doctype
Dokumentation einer Performance/Aktion / Documentation of a performance/action
eventcurator
eventplace
Kaskadenkondensator, Basel
festival
function
Künstlerin (Teil des Kollektivs)
jahrgang
1989
medium
Video 16:9
performers
Kohler, Lucie (Performerin); Nitchaeff, Anna (Performerin); Twitchell, Alan (Dramaturgie); Quinet, Antoine (Musik); Weingartner, Rebecca (Choreographie); Wescher, Florine (Szenografie); Henry, Tamara (Szenografie); Nitchaeff, Alain (Licht)
remark