ionicons-v5-h ionicons-v5-f ionicons-v5-f ionicons-v5-k ionicons-v5-a ionicons-v5-i ionicons-v5-e ionicons-v5-h ionicons-v5-l ionicons-v5-j ionicons-v5-g ionicons-v5-g ionicons-v5-i ionicons-v5-k ionicons-v5-g ionicons-v5-g

Wickel. Dinge für den geistigen Gebrauch

Kleider von 1985 bis 1995, Installation: 13 mit Kunststoff umwickelte Kleidungsstücke, 13 Halterungen, 13 Texttafeln, 1 Video (Mini DV, Farbe, ohne Ton 1996, (Flachbildschirm 2020)
1985-1995


Diese Installation zeigt die erste Phase des Langzeitprojekts, in der getragene Kleider in Objekte transformiert werden. Pascale Grau hat einzelne Kleidungsstücke von 1985 bis 1995 ausgewählt, sie zu engen Rollen gedreht und mit Kunststofffolie eng umwickelt. Dieser Prozess des Wickelns wird im Video «Türkis Spitzenbluse» von 1996 sichtbar und hier zum ersten Mal gezeigt.
Zu den realen Kleidungsstücken gehören schriftliche Angaben auf Texttafeln. Es sind Materialangaben, Ort des Erstehens und emotionale Gefühlslagen rund um das jeweilige Kleidungsstück verzeichnet. Damit werden verschiedene Erinnerungsspuren gelegt. Die Kleider werden dem realen Gebrauch entzogen und zu Objekten – einer Art ‹Erinnerungskapseln› – transformiert. Das Video gibt dazu einen Einblick und hält den Prozess des Wickelns im Fluss. Die Kurztexte verorten das Getragene und Erlebte in Ort und Zeit. Durch diese einzelnen Fragmente entfaltet sich ein Assoziationsraum für eigene Geschichten, womit die realen Gegenstände in einen «geistigen Gebrauch» überführt werden.

Monika Kästli

Tags

pascale grau ausfalten

Queries

Pascale Grau - AusFalten Pascale Grau catalog - mediathek catalog - network catalog - Artists catalog - PANCH catalog - HGKplus

Full spec

ArtworkMedium
Installation
DateAdded
2020-05-06T01:58:26Z
DateModified
2020-05-06T01:59:46Z
Key
MBRJXDKB