Werknummer/Work ID: 1083

wir danken
(2001)

Zacek, Peter; Köppl, Jörg

Messmer, Dorothee (Eventcurator)

Gegebenheiten: Köppl/Zacek sollen sich bei Sponsoren und anderen bedanken. Räumliche Situation: Ein Büro und Ausstellungsraum, mit einer hohen Holzwand voneinander abgetrennt. Material und Vorbereitungen: In der Holzwand, auf drei Metern Höhe, ausgesägte Löcher, in die verschiedene Körperteile passen: Knie, Hand, Fuss, Hüfte, Gesichtspartie. Auf der Seite des Büroraumes angebrachte Halterungen für die Körper. Eine Kartonschachtel an der Wand als Lesepult für X als Souffleur. Ablauf: Im Ausstellungsraum steht das Publikum vor der Wand mit den Löchern. X setzt sich im Büroraum auf die Halterungen und steckt Körperteile durch die jeweils passenden Löcher, die so für das Publikum sichtbar werden. Liegend füllt Y andere Löcher aus. X souffliert Y Namen und Verdienste von Personen und Institutionen, bei denen sie sich bedanken wollen. Y wiederholt die angegebenen Namen mit lauter, ruhiger Stimme. Nach 15 Minuten ist allen gedankt. Y zieht seine Körperteile aus den Löchern. X folgt ihm.

Ort: Kunsthalle Arbon, Arbon
KuratorIn: Messmer, Dorothee
Dokumentationstyp: Dokumentation einer Performance/Aktion / Documentation of a performance/action

Medium

Fotos / Photos
Dauer: 15 Minuten