ionicons-v5-h ionicons-v5-f ionicons-v5-f ionicons-v5-k ionicons-v5-a ionicons-v5-i ionicons-v5-e ionicons-v5-h ionicons-v5-l ionicons-v5-j ionicons-v5-g ionicons-v5-g ionicons-v5-i ionicons-v5-k ionicons-v5-g ionicons-v5-g

KasKoKlang präsentiert: Alain Courtis (Argentinien) & Grodock (Freiburg i. Breisgau)

KasKoKlang – Reihe experimenteller elektronischer Musik initiiert von Chris Sigdell und Lars Schmiedeberg.
Anliegen und Interesse am KasKoKlang ist es internationale MusikerInnen im experimentellen Bereich nach Basel einzuladen und zusammen mit gestalterischen Künstler-Innen (Videoprojektionen / Installationen) in den Räumen des Kaskadenkondensators auftreten zu lassen. Wir denken, dass die Luft des Kaskadenkondensators ideal ist, um mit anderen Bereichen der Kunst zu interagieren und ein Publikum auf verschiedensten Wolkenformationen zu tragen.
Kaskadenkondensator, 17.01.2013
http://www.kasko.ch/2012/index.php?/aktuell/17113--kaskoklang/


Full spec

AccessDate
2019-02-07T16:19:11Z
DateAdded
2020-04-21T12:41:58Z
DateModified
2020-04-21T12:41:58Z
Key
MSJBN9JG
PresentationType
Konzert