ionicons-v5-h ionicons-v5-f ionicons-v5-f ionicons-v5-k ionicons-v5-a ionicons-v5-i ionicons-v5-e ionicons-v5-h ionicons-v5-l ionicons-v5-j ionicons-v5-g ionicons-v5-g ionicons-v5-i ionicons-v5-k ionicons-v5-g ionicons-v5-g

Regionale 2000

rene Maag und Chen Tan bewegten sich in der Kunsthalle aufeinander zu.
Balz Raz zeigte und kommentierte seine Filmtagebücher im Stadtkino und in der Cargo Bar.
any affair (Daniel Reichmuth, Sibylle Hauert) empfingen im Kunsthaus Baselland Gäste auf ihrer Soundlounge.
Art Clay und Franziska Martensen liessen mit im Kunstraum Klingenthal leise Töne springen.
Bozena Civic traf man entweder in einem der Kunstorte oder "dazwischen", im Tram an.
Bisher boten die verschiedenen Basler Ausstellungsräume mit den jährlichen Weihnachtsausstellungen den regionalen Kunstschaffenden eine wichtige Plattform: Sie präsentierten zum
Jahresende Malerei, Zeichnungen, Neue Medien und Installationen. Was fehlte - nicht nur in Basel - war ein Forum für Performance.
Im vergangenen Jahr spannten acht Kunsträume das erste Mal zusammen für ein gemeinsames Projekt: die Regionale 2000. Der Kaskadenkondensator nutzte die Gelegenheit, ein Performance-Programm einzubringen und damit die Bandbreite der gezeigten Arbeiten zu erweitern. Die fünf von einer Fachjury ausgewählten Performances konnten am Eröffnungstag in verschiedenen Kunsträumen miterlebt werden. Zum Ende der Regionale waren alle Performances noch einmal in der Gundeldinger Kunsthalle zu sehen.
Jury: Monika Günther (Essen, BRD), Pascale Grau (Basel) und Verena Schwab (Bern)
Projektverantwortliche: Pascale Grau
Kaskadenkondensator, 2000
http://www.kasko.ch/2004%E2%80%932009/alt/archiv/0001/frame.html


Full spec

DateAdded
2020-04-21T12:44:56Z
DateModified
2020-04-21T12:44:56Z
Key
MPLGLQ6B
PresentationType
Kooperation