ionicons-v5-h ionicons-v5-f ionicons-v5-f ionicons-v5-k ionicons-v5-a ionicons-v5-i ionicons-v5-e ionicons-v5-h ionicons-v5-l ionicons-v5-j ionicons-v5-g ionicons-v5-g ionicons-v5-i ionicons-v5-k ionicons-v5-g ionicons-v5-g

zu Gast: so sang er Pennt wachsam

Monstertrucks brüllen Latein, Flüchtlinge irren durch Grimms Märchen, Monumente werden verkleidet, Gedichte kochen Parolen ein. Das Kollektiv «extra muros» aus Nantes sucht immer wieder die Kooperation mit KünstlerInnen aus Deutschland und der Schweiz und überschreitet dabei Sprach- und Kulturgrenzen. Erste Kontakte fanden während der Sommerresidenz 2014 von Guillaume Krick in der Fabrik Hégenheim statt, nun ist das Kollektiv zu Gast im Kasko. Im Rahmen der Ausstellung wird das Künstlerbuch «Episode 21» vorgestellt: frisch ab Presse und in kleiner Auflage produziert im Musée de l’Imprimerie de Nantes.
Mit freundlicher Unterstützung von: Ambassade de France en Suisse
Kaskadenkondensator, 07.-16.08.2015
http://www.kasko.ch/2012/index.php?/aktuell/716815--so-sang-er-pennt-wachsam/


Full spec

AccessDate
2019-02-06T15:48:55Z
DateAdded
2020-04-21T12:41:39Z
DateModified
2020-04-21T12:41:39Z
Key
9TGVEL7Q
PresentationType
Ausstellung und Künstlerbuch