ionicons-v5-h ionicons-v5-f ionicons-v5-f ionicons-v5-k ionicons-v5-a ionicons-v5-i ionicons-v5-e ionicons-v5-h ionicons-v5-l ionicons-v5-j ionicons-v5-g ionicons-v5-g ionicons-v5-i ionicons-v5-k ionicons-v5-g ionicons-v5-g

Basler Weihnachtsausstellung: Wien. The Self – Sustainable Sculpture Sympósion: Gruppe UNO Wien

Zum zweiten Mal lanciert Martin Chramosta während der Adventszeit im Zuge der Regionale eine exterritoriale und unabhängige Weihnachtsausstellung im Kasko.
Gruppe UNO Wien sind ein Kollektiv aus Wien. In experimentellen Formaten stellen sie sich der drängenden Frage nach möglichen utopischen Kunstformen. Das Self – Sustainable Sculpture Sympósion versteht sich als Arbeit am Material an sich: Skulpturale Vorträge über das Verhältnis von Leben und Arbeit, Sinn und Zweck der Kunst. Das Symposium dauert vom 12. bis zum 17. Dezember und ist täglich öffentlich zugänglich.
Das Resultat wird am Freitag den 18. Dezember 2014 als Ausstellung eingeweiht.
Kaskadenkondensator, 12.-21.12.2014
http://www.kasko.ch/2012/index.php?/aktuell/12211214--weihnachtsausstellung-wien/


Full spec

AccessDate
2019-02-07T10:21:32Z
DateAdded
2020-04-21T12:41:48Z
DateModified
2020-04-21T12:41:48Z
Key
7EISCKVX
PresentationType
Sculpture Sympósion