ionicons-v5-h ionicons-v5-f ionicons-v5-f ionicons-v5-k ionicons-v5-a ionicons-v5-i ionicons-v5-e ionicons-v5-h ionicons-v5-l ionicons-v5-j ionicons-v5-g ionicons-v5-g ionicons-v5-i ionicons-v5-k ionicons-v5-g ionicons-v5-g

Kunst der Begegnung: East-West
Es existieren Parallelen, es existieren andere Herangehensweisen und Sichtweisen.
Kunst der Begegnung ist ein spezifisches Format der Performance Art, gedacht und entwickelt von Boris Nieslony.
Kunst der Begegnung bildet einen Rahmen, in dem es möglich wird, sich zu begegnen, sich auszutauschen, sich gegenseitig zu inspirieren und gemeinsam neue Ansätze zu denken.
Ziel dieser Begegnung ist, Methoden, Modelle und künstlerische Strategien zur Anschauung zu bringen. Gegenstand der Anschauung, der Präsentation ist, Ähnlichkeit, Reibung und Andersartigkeit der Modelle, Methoden und Strategien in verschiedene «Öffentlichkeiten» implizit des «Öffentlichen Raum» zu stellen.
Kunst der Begegnung ist eine Chance in Austausch zu kommen und ist eine Reise ans andere Ende.
Die Performances laufen parallel, kommunizieren untereinander und miteinander.
Kaskadenkondensator Basel, 14.-15.11.2011
http://www.kasko.ch/2011/index.php?/projects/14--151011--kunst-der-begegnung-iv/


Full spec

AccessDate
2019-02-12T10:59:46Z
DateAdded
2020-04-21T12:51:00Z
DateModified
2020-04-21T12:51:00Z
Key
34VVLXYR
PresentationType
Performance Art